Deutsch  English
Besuchen Sie uns doch bei anstehenden Messen!  

Historie

1955 Walter Kraus gründet die Firma in Form einer kleinen Werkstatt, die sich zum damaligen Zeitpunkt hauptsächlich auf die Fertigung von elektrotechnischen Komponenten spezialisiert, wie z. B. Kontakte für Schaltgeräte und Gabelstapler.



1965 Zusammen mit unseren Kunden werden die ersten Schleifringübertrager entwickelt und montiert.



1985 Erwerb und Ausbau der Firm Kraus Kunststofftechnik GmbH. Der Fertigungsschwerpunkt unseres Kunststoffwerkes sind Duroplast Formteile.



1993 Übernahme der Firma EKR, Elektrokontakt Radebeul GmbH bei Dresden. EKR ist spezialisiert auf die Fertigung von flexiblen Strombändern und Stromschienen. Außerdem dient EKR als „verlängerte Werkbank“ für Kraus Elektrotechnik.



1996 Zertifizierung nach DIN EN 9001 durch den TÜV Süddeutschland.



2005 Erwerb der Firma Kraus Maschinenbau GmbH, spezialisiert auf die Fertigung, Montage und Reparatur von Vorrichtungen, Baugruppen, Sondermaschinen, Einzelteilen und Kleinserien.
Letzte Änderung: Montag, 11.09.2017