Die Firma Kraus stellt sich vor

Kraus Elektrotechnik GmbH

Bis heute Headquarter der Kraus Group hat sich Kraus Elektrotechnik seit den 1960er Jahren in besonderem Maß auf die Konstruktion und Fertigung von Schleifringübertragern fokussiert. Auf diesem Gebiet hat sich das Unternehmen im Verlauf der vergangenen Jahrzehnte zu einem international gefragten Anbieter mit hoher Beratungs-, Entwicklungs- und Fertigungskompetenz entwickeln können. Dazu stellt Kraus Elektrotechnik qualitativ hochwertige Schaltgeräte sowie Zubehör- und Ersatzteile aus dem Bereich der Elektrotechnik her.

Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 160 Mitarbeiter am Stammsitz in Augsburg.

Kraus China
Kraus China ist das Eintrittstor der Kraus Group zum fernöstlichen Markt. Unsere chinesische Tochter hat sich dort seit ihrer Gründung im Jahr 2007 im vollen Umfang auf die Konzeption und Fertigung von Produkten für Anwendungen aus dem Bereich Bahntechnologie festgelegt, dabei speziell auf die Produktion von Trenn- und Erdungsschaltern.

Klimaneutrales Unternehmen

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung für die Menschheit seit dem Ende der Eiszeit. Weltweit besteht inzwischen Einigkeit, dass wir diesen menschengemachten Klimawandel dringend begrenzen müssen.

Ein Gelingen der Emissionsminderungen hängt ganz wesentlich von dem freiwilligen und konsequenten Handeln der Wirtschaft in den Industrieländern ab. So sind auch wir bereit, Verantwortung für die Welt zu übernehmen, die wir unseren Kindern und Enkeln überlassen.

Technologie und Qualität
Made in Germany

Technologie „Made in Germany“ genießt weltweit einen herausragenden Ruf. Dies liegt zum einen an einer langjährigen Tradition der Ausbildung und Qualifizierung von Ingenieuren und technisch geschultem Personal. Andererseits verfügt der Standort Deutschland mit seiner enormen Dichte mittelständischer Unternehmen über ein äußerst dynamisches geschäftliches Umfeld mit branchenübergreifend wirksamen Synergieeffekten.

Historie